alemancreativo

Startseite » Theater-Projekt

Theater-Projekt

Seit 2014 gibt es am CELE eine Theater-Gruppe, die von Michaela Höller und Peter Haase geleitet wird. Jedes Semester suchen wir „spielwütige“ Theaterfans, die sich trauen, ein deutschsprachiges Theaterstück einzuüben und auch öffentlich aufzuführen. Die Texte werden auf der Grundlage der Originalstücke von den Studierenden selbst geschrieben. Dabei geht es nicht um Perfektion, sondern um viel Spass und Freude an der Sache. Theater zu spielen ist eine prima Möglichkeit, auch ausserhalb des Klassenraums Deutsch zu lernen. Unsere SchauspielerInnen haben jedenfalls auf diese Art toll ihr Deutsch verbessert und wir alle hatten jede Menge Spass. Vielleicht habt ihr ja Lust, demnächst selber mitzuspielen? Wir würden uns sehr freuen!

Wintersemester 2015

„Abschied von Sidonie“ von Erich Hackl

SchauspielerInnen: Vanessa Eugenia García Llampallas y Pacheco, Osvaldo Perdomo Rascón, Gina Leticia Manzano Arizmendi, Laura Sarahí Martínez Rangel, Diego Nemesio Ortega Hernández und David Mitzio Haro Morales.

Premiere: 11. November 2015

Sidonie

CELE-UNAM

Sommersemester 2015

„Geschichten aus dem Wiener Wald“ von Ödön von Horváth

SchauspielerInnen: Gina Leticia Manzano Arizmendi, Laura Sarahí Martínez Rangel, Sofía Sherezada Salas Santiago, Elsa Le Torrivellec, Erick de Jesús Quiroz Miranda, Salvador Ramírez Acosta und Sofía Ibarra Castillo.

Premiere: 12. Mai 2015

Wienerwald

CELE-UNAM

Fotos (PH):

4 3 1 2

 

Wintersemester 2014

„Die Mexilungen“ – Eine Adaptation der Nibelungen

SchauspielerInnen: Noel Eduardo Gandarilla Blanco, Gina Leticia Manzano Arizmendi, Daniela Muñiz Rojas, Laura Sarahí Martínez Rangel, Sandra Patricia Urzúa Álvarez, Kaaren Mastache Martínez, Itzel Martínez Ramírez und Patricia.

Premiere: 10. November 2014

Fotos (PH):

2 1 3

Sommersemester 2014

„Maximilian und Charlotte“

SchauspielerInnen:

Regie: Michaela Höller

Premiere: 22. Mai 2014

Maximilian und Charlotte

CELE-UNAM

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: